Willkommen auf der Webseite der Bestärkungsstelle
- Beratung für Frauen bei häuslicher Gewalt.

Die Bestärkungsstelle ist eine Beratungsstelle für Frauen, die von familiärer / häuslicher Gewalt betroffen sind. In 2017 feiert die Bestärkungsstelle ihr 20-jähriges Bestehen.

Viele sind betroffen, von der Gewalt, die in der Beziehung stattfindet. Zuhause, in den Räumen, die mit Schutz, Vertrauen und Gemeinschaft verbunden werden, finden Demütigungen, Abwertungen, Schläge, Tritte und Tötungsdrohungen statt und viele Betroffene schweigen aus Angst, Scham- und Schuldgefühlen. Das macht die Bestärkungsstelle so wichtig.

Wir helfen.

Wir möchten Ihnen eine bestmögliche Unterstützung in Bezug auf Ihren Schutz und Ihre Selbstbestimmung ermöglichen.

Frauen, die in ihrer Partnerschaft selbst Gewalt ausben, finden Untersttzung in unserem Beratungsangebot tae-bea - Tterinnenberatung bei huslicher Gewalt im BTZ Beratungs-und Therapiezentrum.

Bestärkungsstelle – Beratung für Frauen bei häuslicher Gewalt
im BTZ Beratungs- und Therapiezentrum
Bödekerstr. 65, 30161 Hannover
fon 0511.39 48 177
Telefonische Erreichbarkeit: Montag bis Freitag 8 Uhr bis 19 Uhr (sonst AB)
bestaerkungsstelle@btz-hannover.de
Was tun im Notfall?