Kooperation

Die Bestärkungsstelle arbeitet seit 1997 als wesentlicher Baustein im Hannoverschen Interventionsprogramm gegen Gewalt in der Familie (HAIP). Zum Schutz der Betroffenen findet in diesem Rahmen eine enge und direkte Kooperation statt mit:

Bestärkungsstelle – Beratung für Frauen bei häuslicher Gewalt
im BTZ Beratungs- und Therapiezentrum
Bödekerstr. 65, 30161 Hannover
fon 0511.39 48 177
Telefonische Erreichbarkeit: Montag bis Freitag 8 Uhr bis 19 Uhr (sonst AB)
bestaerkungsstelle@btz-hannover.de
Was tun im Notfall?